KALENDER

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 9 d-Moll op. 125

Sophie Karthäuser, Sopran
Katija Dragojevic, Mezzosopran
Simon Bode, Tenoir
Günther Groissböck, Bass

Philharmonischer Chor München
Münchner Philharmoniker
Maxim Emelyanychev, Dirigent

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Johann Strauß: Die Fledermaus

Johann Strauß: Die Fledermaus

Hans-Joachim Ketelsen, Gabriel von Eisenstein
Annette Dasch, Rosalinde
Mert Süngü, Alfred
Stepanka Pucalkova, Prinz Orlofsky
Nikola Hillebrand, Adele
Sebastian Wartig, Dr. Falke
Matthias Henneberg, Frank
Gerald Hupach, Dr. Blind
Andrea Schubert, Ida
Wolfgang Stumph, Frosch

Sächsischer Staatsopernchor Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden
Nikolaj Szeps-Znaider, Musikalische Leitung

Günter Krämer, Inszenierung
Gisbert Jäkel, Bühnenbild
Falk Bauer, Kostüme
Jan Seeger, Licht
Otto Pichler, Choreografie
Cornelius Volke, Chor

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Wolfgang Amadeus Mozart: Don Giovanni KV 527

Christopher Maltman, Don Giovanni
Tobias Kehrer, Il Commendatore
Brenda Rae, Donna Anna
Mauro Peter, Don Ottavio
Anett Fritsch, Donna Elvira
Erwin Schrott, Leporello
Krzysztof Baczyk, Masetto
Louise Alder, Zerlina

Ivor Bolton, Dirigent
Claus Guth, Regisseur
Christian Schmidt, Bühnenbild und Kostüme
Olaf Winter, Beleuchtung
Ronny Dietrich, Dramaturgie
Ramses Sigl & Michael Schmieder, Choreographie
Andrés Máspero, Chorleitung

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Wolfgang Amadeus Mozart: Die Zauberflöte

Alexandros Stavrakakis, Sarastro
Nikola Hillebrand, Königin der Nacht
Tuuli Takala, Pamina
Sebastian Kohlhepp, Tamino
Sebastian Wartig, Papageno
Ute Selbig, Erste Dame
Angela Liebold, Zweite Dame
Michal Doron, Dritte Dame
Simeon Esper, Monostatos
Markus Marquardt, Sprecher
Katerina von Bennigsen, Papagena
Mateusz Hoedt, Erster Priester
Gerald Hupach, Zweiter Priester
Matthias Henneberg, Zweiter Geharnischter

Evan Rogister, Musikalische Leitung
Josef E. Köpplinger, Inszenierung
Walter Vogelweider, Bühnenbild
Dagmar Morell, Kostüme
Fabio Antoci, Licht
Cornelius Volke, Chor
Johann Casimir Eule, Dramaturgie

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Wolfgang Amadeus Mozart: Die Zauberflöte

Alexandros Stavrakakis, Sarastro
Nikola Hillebrand, Königin der Nacht
Tuuli Takala, Pamina
Sebastian Kohlhepp, Tamino
Sebastian Wartig, Papageno
Ute Selbig, Erste Dame
Angela Liebold, Zweite Dame
Michal Doron, Dritte Dame
Simeon Esper, Monostatos
Markus Marquardt, Sprecher
Katerina von Bennigsen, Papagena
Mateusz Hoedt, Erster Priester
Gerald Hupach, Zweiter Priester
Matthias Henneberg, Zweiter Geharnischter

Evan Rogister, Musikalische Leitung
Josef E. Köpplinger, Inszenierung
Walter Vogelweider, Bühnenbild
Dagmar Morell, Kostüme
Fabio Antoci, Licht
Cornelius Volke, Chor
Johann Casimir Eule, Dramaturgie

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Johann Strauß: Die Fledermaus

Hans-Joachim Ketelsen, Gabriel von Eisenstein
Annette Dasch, Rosalinde
Mert Süngü, Alfred
Stepanka Pucalkova, Prinz Orlofsky
Nikola Hillebrand, Adele
Sebastian Wartig, Dr. Falke
Matthias Henneberg, Frank
Gerald Hupach, Dr. Blind
Gundula Rosenkranz, Ida
Wolfgang Stumph, Frosch

Sächsischer Staatsopernchor Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden
Nikolaj Szeps-Znaider, Musikalische Leitung

Günter Krämer, Inszenierung
Gisbert Jäkel, Bühnenbild
Falk Bauer, Kostüme
Jan Seeger, Licht
Otto Pichler, Choreografie
Cornelius Volke, Chor

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Johann Strauß: Die Fledermaus

Wolfgang Amadeus Mozart: Don Giovanni KV 527

Christopher Maltman, Don Giovanni
Tobias Kehrer, Il Commendatore
Brenda Rae, Donna Anna
Mauro Peter, Don Ottavio
Anett Fritsch, Donna Elvira
Erwin Schrott, Leporello
Krzysztof Baczyk, Masetto
Louise Alder, Zerlina

Ivor Bolton, Dirigent
Claus Guth, Regisseur
Christian Schmidt, Bühnenbild und Kostüme
Olaf Winter, Beleuchtung
Ronny Dietrich, Dramaturgie
Ramses Sigl & Michael Schmieder, Choreographie
Andrés Máspero, Chorleitung

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Wolfgang Amadeus Mozart: Vorrei spiegarvi, oh Dio, KV 418
Wolfgang Amadeus Mozart: Alcandro lo confesso... Non sò d'onde viene, KV 294
Wolfgang Amadeus Mozart: Schon lacht der holde Frühling, KV 580

Sabine Devieilhe, Sopran

Orchestre Symphonique de la Monnaie
Raphaël Pichon, Dirigent

Aloysia, war seine erste Liebe; Josepha, seine erste Königin der Nacht; Constanze, seine Frau... Die Weber-Schwestern hatten alle einen entscheidenden Einfluss auf das Leben und Wirken von Mozart. Alle dienten dem jungen Wunderkind aus Salzburg als Musen, für die er einige seiner schönsten Arien schrieb. Mit Werken, die zwischen der Eröffnung der Mailänder Scala im Jahr 1778 und dem Beginn der Französischen Revolution im Jahr 1789 komponiert wurden, präsentieren der Dirigent Raphaël Pichon und die französische Sopranistin Sabine Devieilhe, beide Mozart-Repertoire bestens vertraut, ein harmonisches und virtuoses Neujahrskonzert.

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS