KALENDER

Mauro Peter, Tenor
Helmut Deutsch, Klavier

FRANZ SCHUBERT
Der Wanderer an den Mond D 870 (Seidl)
Sehnsucht D 879 (Seidl)
Am Fenster D 878 (Seidl)
Die Taubenpost D 965 A (Seidl)
Im Freien D 880 (Seidl)
Bei dir allein D 866/2 (Seidl)

»Schwanengesang«
Lieder nach Gedichten von Ludwig Rellstab, D 957/1-7

-Pause-

»Schwanengesang«
Lieder nach Gedichten von Heinrich Heine, D 957/8-13

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Franz Schmidt: Notre Dame

Simon Neal, Claude Frollo / Archidiaconos
David Steffens, Quasimodus
Anna Gabler, Esmeralda
Clay Hilley, Phoebus
Mathias Koziorowski, Gringoire

Michael Balke, Musikalische Leitung
Carlos Wagner, Inszenierung
Rifail Ajdarpasic, Bühne
Michael Vogel, Choreinstudierung
Marius Bolten, Dramaturgie

Chor des Theaters St. Gallen
Opernchor St. Gallen
Prager Philharmonischer Chor
Theaterchor Winterthur
Sinfonieorchester St. Gallen

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Richard Strauss: Elektra

Michaela Schuster, Klytämnestra
Ausrine Stundyte, Elektra
Camilla Nylund, Chrysothemis
Jörg Schneider, Aegisth
Derek Welton, Orest
Patricia Nolz, Die Vertraute
Stephanie Maitland, Die Schleppträgerin
Robert Bartneck, Ein junger Diener
Dan Paul Dumitrescu, Ein alter Diener
Donna Ellen, Die Aufseherin
Monika Bohinec, Erste Magd
Szilvia Vörös, Zweite Magd
Margaret Plummer, Dritte Magd
Regine Hangler, Vierte Magd
Vera-Lotte Boecker, Fünfte Magd

Franz Welser-Möst, Musikalische Leitung
Harry Kupfer, Inszenierung
Angela Brandt, Szenische Einstudierung
Hans Schavernoch, Bühne
Reinhard Heinrich, Kostüme

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 2 "Lobgesang"

Camilla Tilling, Sopran
Maite Beaumont, Mezzosopran
Werner Güra, Tenor

Coro Nacional de España
Orquesta Nacional de España
David Afkham, Dirigent

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Julian Prégardien, Tenor
Kota Sakaguchi, Pianist

Beethoven: "An die ferne Geliebte", sowie Lieder von Richard Strauss und Yrjö Kilpinen

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 2 "Lobgesang"

Camilla Tilling, Sopran
Maite Beaumont, Mezzosopran
Werner Güra, Tenor

Coro Nacional de España
Orquesta Nacional de España
David Afkham, Dirigent

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Richard Wagner: Lohengrin

Cornelius Meister, Musikalische Leitung
Andreas Homoki, Inszenierung
Wolfgang Gussmann, Bühne und Kostüme
Franck Evin, Licht
Werner Hintze, Dramaturgie

Kwangchul Youn, Heinrich der Vogler
Klaus Florian Vogt, Lohengrin
Sara Jakubiak, Elsa von Brabant
Johan Reuter, Friedrich von Telramund
Tanja Ariane Baumgartner, Ortrud
Adrian Eröd, Der Heerrufer des Königs

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Franz Schmidt: Notre Dame

Simon Neal, Claude Frollo / Archidiaconos
David Steffens, Quasimodus
Anna Gabler, Esmeralda
Clay Hilley, Phoebus
Mathias Koziorowski, Gringoire

Michael Balke, Musikalische Leitung
Carlos Wagner, Inszenierung
Rifail Ajdarpasic, Bühne
Michael Vogel, Choreinstudierung
Marius Bolten, Dramaturgie

Chor des Theaters St. Gallen
Opernchor St. Gallen
Prager Philharmonischer Chor
Theaterchor Winterthur
Sinfonieorchester St. Gallen

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Wolfgang Amadeus Mozart: Idomeneo, Rè di Creta KV 366

Sergey Romanovsky, Idomeneo
Olivia Vermeulen, Idamante
Lauren Snouffer, Ilia
Guanqun Yu, Elettra
Thomas Erlank, Arbace
Stanislav Vorobyov, La Voce (Ildo Song 8. Juli)

Orchestra La Scintilla
Chor der Oper Zürich
Statistenverein am Opernhaus Zürich
Giovanni Antonini, Musikalische Leitung

Jetske Mijnssen, Inszenierung
Franck Evin, Lichtgestaltung
Janko Kastelic, Choreinstudierung
Kathrin Brunner, Dramaturgie

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS

Richard Strauss: Elektra

Michaela Schuster, Klytämnestra
Ausrine Stundyte, Elektra
Camilla Nylund, Chrysothemis
Jörg Schneider, Aegisth
Derek Welton, Orest
Patricia Nolz, Die Vertraute
Stephanie Maitland, Die Schleppträgerin
Robert Bartneck, Ein junger Diener
Dan Paul Dumitrescu, Ein alter Diener
Donna Ellen, Die Aufseherin
Monika Bohinec, Erste Magd
Szilvia Vörös, Zweite Magd
Margaret Plummer, Dritte Magd
Regine Hangler, Vierte Magd
Vera-Lotte Boecker, Fünfte Magd

Franz Welser-Möst, Musikalische Leitung
Harry Kupfer, Inszenierung
Angela Brandt, Szenische Einstudierung
Hans Schavernoch, Bühne
Reinhard Heinrich, Kostüme

MEHR INFORMATIONEN & TICKETS