© Hans van der Woerd
© Hans van der Woerd
KAMMERMUSIK

Camerata RCO

Vertretung: Welt | nicht exklusiv

BIOGRAPHIE

„Ein erfüllender Abend anspruchsvollen, ausdrucksstarken Musizierens mit einem Präzisionsensemble, das sich so genau zusammenfindet wie die Teile eines Puzzles.” | Washington Post

Die Camerata RCO, gegründet von Mitgliedern des renommierten Royal Concertgebouw Orchestra (RCO), führt Kammermusik in verschiedensten Formationen aus, vom Duett bis zu kleinem Kammerorchester. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt auf dem klassischen und romantischen Repertoire für Bläser und Streicher, aber auch die Pflege aktiver Beziehungen mit lebenden Komponist:innen.

Bedingungslose Liebe zur Kammermusik treibt diese MusikerInnen an, sich trotz überquellender Kalender als Mitglieder eines der führenden Orchester weltweit die Zeit zu nehmen, in der Camerata RCO gemeinsam zu spielen. Die New York Times lobt ihre „warme, leuchtende Darstellung“. Das Ensemble wird in den Niederlanden und im Ausland gefeiert und gibt gegenwärtig etwa 50 Konzerte pro Jahr in Musikmetropolen wie Amsterdam, Wien, Tokio, Seoul, Madrid, Rom und New York.

Unter den jüngeren Höhepunkten des Ensembles finden sich eine hoch gelobte Konzertreise nach Südkorea, eine Residenz beim Festival Musika-Música in Bilbao, Konzerte in beiden Sälen des Concertgebouw Amsterdam, das britische Ensembledebüt in Cambridge, sowie ein Benefiz-Sonderkonzert unter der Leitung Jaap Van Zwedens, dem zukünftigen Chefdirigenten des New York Philharmonic und ehemaligen Concertgebouw-Konzertmeister.

Die stetig wachsende Diskographie der Camerata RCO auf dem Label Gutman Records umfasst Aufnahmen von Werken von Corelli, Mozart, Mendelssohn, Mahler und Ravel, die von der Fachpresse hoch gelobt wurden. Die neueste CD enthält eine Ensembleversion von Bruckners Symphonie Nr. 7 unter der Leitung von Olivier Patey, die 2021 herauskam.

2021 | 2022

www.camerata-rco.com

Wir bitten Sie, diese Biografie unverändert zu belassen. Änderungen oder Kürzungen bedürfen der Rücksprache mit der Agentur.

DISKOGRAPHIE

Album Cover

Anton Bruckner: Symphonie Nr. 7 (arr. für Ensemble)

Anton Bruckner: Symphonie Nr. 7 in E-Dur (arr. für Ensemble)
Camerata RCO
Olivier Patey, Dirigent
Label: Gutman Records | 2021

Mehr auf gutmanrecords.com

Album Cover

Salon

Francis Poulenc: Aubade für Klavier solo und Ensemble
Hector Berlioz: La mort de Cléopâtre
Johannes Brahms: Serenade Nr. 2 in a-Moll, op. 16
Camerata RCO
Yu Lu, Dirigent
Thomas Beijer, Klavier
Gala el Hadidi, Mezzosopran
Label: Gutman Records | 2020

Mehr auf gutmanrecords.com

Album Cover

Schubert: Oktett
Franz Schubert: Oktett für Klarinette, Fagott, Horn, zwei Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass, in F-Dur, D. 803
Camerata RCO
Label: Gutman Records | 2019

Mehr auf gutmanrecords.com

Album Cover

Mahler: Symphonie Nr. 4 für Ensemble
Gustav Mahler: Symphonie Nr. 4 (arr. für Ensemble von Erwin Stein)
Camerata RCO
Lucas Macías Navarro, Dirigent
Judith van Wanroij, Sopran
Label: Gutman Records | 2018

Mehr auf gutmanrecords.com

VIDEOS

 

KONTAKT

Vertretung: Welt | nicht exklusiv

IM FOKUS

Herzlich Willkommen zur neuen Saison 2021/22!
20Sep2021
Herzlich Willkommen zur neuen Saison 2021/22!

Wir begrüßen Sie herzlich zur neuen Saison mit unseren Machreich Artists! Da unsere Agentur gerade in ihr 10-jähriges Jubiläumjahr geht, haben wir uns entschlossen, auch neue Wege zu gehen: heißen Sie daher gemeinsam mit uns die neue Kammermusiksparte willkommen, die neben höchst spannenden Formationen auch Sonderprojekte enthalten wird, die das Beste aus beiden Agenturwelten vereinen wird!

ZUM ARTIKEL