NEWS

OLENA LESER als Gismonda und Carmen in Karlsruhe
22Feb2024
OLENA LESER als Gismonda und Carmen in Karlsruhe

Nach ihrem fulminanten Rollendebüt als Gismonda in Händels Ottone im vergangenen Februar ist Olena Leser - ehemals Lena Belkina - auch dieses Jahr wieder in der Wiederaufnahme des Werkes im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele Karlsruhe zu erleben.

ZUM ARTIKEL
MICHAEL SCHADE als Idomeneo an der Sydney Opera
20Feb2024
MICHAEL SCHADE als Idomeneo an der Sydney Opera

Am 20. Februar feiert Michael Schade als Idomeno in Mozarts gleichnamiger Oper Premiere am Opernhaus Sydney unter der musikalischen Leitung von Johannes Fritzsch, in einer Nueinszenierung von Lindy Hume. Wir wünschen toitoitoi!!

 

ZUM ARTIKEL
OLIVIA VERMEULEN als Messaggera und Ninfa in Monteverdis L’Orfeo mit dem FBO
14Feb2024
OLIVIA VERMEULEN als Messaggera und Ninfa in Monteverdis L’Orfeo mit dem FBO

Im Rahmen einer Europatournee mit Aufführungen in Paris, Barcelona, Berlin und Freiburg ist Olivia Vermeulen mit dem Freiburger Barockorchester unter Leitung von René Jacobs in Monteverdis L’Orfeo als Messaggera und Ninfa zu hören.

 

ZUM ARTIKEL
FLORIAN BOESCH vielseitiger Liedsänger in Wien, Amsterdam & London
13Feb2024
FLORIAN BOESCH vielseitiger Liedsänger in Wien, Amsterdam & London

Florian Boesch singt ausgewählte Lieder von Brahms und Schoeck, sowie Schumanns "Liederkreis" op. 39 in Amsterdam, Wien und London.

ZUM ARTIKEL
ELEANOR LYONS und Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble auf Europatournee
13Feb2024
ELEANOR LYONS und Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble auf Europatournee

Gemeinsam mit Thomas Hengelbrock und dessen Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble begibt sich die australische Sopranistin Eleanor Lyons auf Europatournee mit Stationen in Barcelona, Madrid, Hamburg, Berlin, Brüssel und Luxemburg. Auf dem Programm stehen dabei „Ein deutsches Requiem“ von Brahms und Mendelssohns „Lobgesang-Sinfonie“.

ZUM ARTIKEL
CHRISTIANE KARG gibt als Rusalka ihr Rollendebüt an der Staatsoper Berlin
04Feb2024
CHRISTIANE KARG gibt als Rusalka ihr Rollendebüt an der Staatsoper Berlin

Die deutsche Sopranistin Christiane Karg debütiert in der Rolle der tragischen Titelheldin in Dvořáks Rusalka in einer Inszenierung von Kornél Mundruczó auf der Bühne der Staatsoper Berlin. Mit großer Spannung wird diese erste Neuinszenierung am Haus seit Erhard Fischers Deutung vor mittlerweile fast 56 Jahren erwartet.

ZUM ARTIKEL
JULIAN PRÉGARDIEN gibt sieben Liederabende in zwei Wochen
02Feb2024
JULIAN PRÉGARDIEN gibt sieben Liederabende in zwei Wochen

Julian Prégardien gibt im Februar sieben Liederabend und ist mit vier unterschiedlichen Programmen, in sieben verschiedenen Städten und drei verschiedenen Ländern, mit drei Pianist*innen zu erleben.

ZUM ARTIKEL
PATRICIA PETIBON & GEORG NIGL in Mozarts "Così fan tutte"
02Feb2024
PATRICIA PETIBON & GEORG NIGL in Mozarts "Così fan tutte"

Auf der Bühne geben sowohl Patricia Petibon als auch Georg Nigl alles und sie gehen stimmlich, wie auch körperlich an die Grenzen. Erleben Sie diese beiden außergewöhnlichen Künstler mit Mozarts Cosi fan tutte am Théâtre du Châtelet in Paris.

ZUM ARTIKEL
SABINE DEVIEILHE kehrt als Soeur Constance an die Wiener Staatsoper zurück
28Jan2024
SABINE DEVIEILHE kehrt als Soeur Constance an die Wiener Staatsoper zurück

Die französische Sopranistin Sabine Devieilhe ist im Januar 2024 mit einer ihrer Paraderollen, der Soeur Constance in Poulencs Dialogues des Carmélites an der Wiener Staatsoper zu hören.

ZUM ARTIKEL
KATRIN WUNDSAM als Fricka, Erste Norn und Waltraute am Hessischen Staatstheater Wiesbaden
28Jan2024
KATRIN WUNDSAM als Fricka, Erste Norn und Waltraute am Hessischen Staatstheater Wiesbaden

Die oberösterreichische Mezzosopranistin Katrin Wundsam ist in Uwe Eric Laufenbergs Interpretation des Ring des Nibelungen am Hessischen Staatstheater Wiesbaden im Rahmen von drei Zyklen als Fricka, Erste Norn und Waltraute zu erleben.

ZUM ARTIKEL
ADRIAN ERÖD singt erstmals den Musiklehrer an der Wiener Staatsoper
21Jan2024
ADRIAN ERÖD singt erstmals den Musiklehrer an der Wiener Staatsoper

An seinem Wiener Stammhaus, an welchem Adrian Eröd bereits in einer Vielzahl an unterschiedlichen Partien zu erleben war, wird der österreichische Bariton nun auch erstmals als Musiklehrer in Strauss' Ariadne auf Naxos auf der Bühne stehen.

ZUM ARTIKEL
LAURA AIKIN singt die Die Gräfin de la Roche in Zimmermanns »Die Soldaten«
18Jan2024
LAURA AIKIN singt die Die Gräfin de la Roche in Zimmermanns »Die Soldaten«

Gemeinsam mit dem Uraufführungs-Orchester unter der Leitung von FX Roth ist Laura Aikin in Köln, Hamburg und Paris als Gräfin de la Roche zu hören.

ZUM ARTIKEL