NEWS

SABINE DEVIEILHE - neues Album "Chanson d'Amour" bei Warner Classics
11Sep2020
SABINE DEVIEILHE - neues Album "Chanson d'Amour" bei Warner Classics

Sabine Devieilhe und Alexandre Tharaud, vereint durch dieselbe Leidenschaft für französische Musik, finden sich auf ihrem neuen Album "Chanson d’amour" wieder, welches französischen Melodien gewidmet ist - eine musikalische Liebeserklärung!

ZUM ARTIKEL
MICHAEL SCHADES musik.salon
05Sep2020
MICHAEL SCHADES musik.salon

Musikliebhaber*innen erwartet ab September eine neue außergewöhnliche Konzertreihe von Startenor Michael Schade: Unter dem Titel „Michael Schades musik.salon“ schickt er sein Publikum auf eine klangvolle Reise durch Niederösterreich. Im Mittelpunkt der vierteiligen Reihe steht jedoch weniger der Initiator selbst, als der musikalische und künstlerische Nachwuchs.

ZUM ARTIKEL
BEETHOVENS IX. SYMPHONIE - Neuerscheinung bei Harmonia Mundi
26Jun2020
BEETHOVENS IX. SYMPHONIE - Neuerscheinung bei Harmonia Mundi

"Freude!" Angeführt von Pablo Heras-Casado bieten das Freiburger Barock Orchester, die Zürcher Singakademie und die Solisten Christiane Karg, Sophie Harmsen, Werner Güra und Florian Boesch eine tiefgreifend neue Sicht der Neunten!

ZUM ARTIKEL
MEISTERKURS Gesang mit Bernarda Fink & Marcos Fink
23Jun2020
MEISTERKURS Gesang mit Bernarda Fink & Marcos Fink

Im Bildungshaus Sodalitas in Tainach (Österreich) findet vom Sonntag, den 16. August bis Freitag, den 21. August 2020 eine Meisterklasse in Gesang mit der Mezzosopranistin Bernarda Fink und dem Bassbariton Marcos Fink statt.

ZUM ARTIKEL
Wir machen Kultur! ...HINTER DER BÜHNE
14Mai2020
Wir machen Kultur! ...HINTER DER BÜHNE

In der (Corona)Krise: Österreichische Künstleragenturen der Klassikbranche

ZUM ARTIKEL
NEU im Generalmanagement: JULIAN PRÉGARDIEN
09Mär2020
NEU im Generalmanagement: JULIAN PRÉGARDIEN

Wir freuen uns sehr, mit Julian Prégardien einen der spannendsten jungen Tenöre bei Machreich Artists im Generalmanagement willkommen zu heißen.

ZUM ARTIKEL
THOMAS QUASTHOFF  präsentiert sein neues Programm „FOR YOU!“
07Mär2020
THOMAS QUASTHOFF  präsentiert sein neues Programm „FOR YOU!“

Thomas Quasthoff - der „Mann mit der schönsten Stimme der Welt“, wie ihn der Stern titulierte, präsentiert sein neues Jazz-Programm "FOR YOU!"

ZUM ARTIKEL
BERNARDA FINK singt Dvořáks Biblische Lieder mit der Camerata Salzburg
28Feb2020
BERNARDA FINK singt Dvořáks Biblische Lieder mit der Camerata Salzburg

Nach einer erfolgreichen Südamerika-Tournee im Frühling 2018 ist Bernarda Fink wieder mit der Camerata Salzburg zu hören. Dieses Mal im Mozarteum Salzburg und im Festspielhaus Erl. Am Programm stehen Dvořáks Biblische Lieder.

ZUM ARTIKEL
OLIVIA VERMEULEN gibt ihr Liederabend-Debüt am Amsterdamer Concertgebouw
25Feb2020
OLIVIA VERMEULEN gibt ihr Liederabend-Debüt am Amsterdamer Concertgebouw

Rechtzeitig zu ihrem Liederabend-Debüt am Amsterdamer Concertgebouw am 25. Februar wird beim Label Challenge Classics auch das erste Soloalbum der niederländischen Mezzosopranistin mit dem Titel „Dirty Minds“ erscheinen.

ZUM ARTIKEL
SOPHIE KARTHÄUSER mit La Fura dels Baus in einer Hymne an die Natur
21Feb2020
SOPHIE KARTHÄUSER mit La Fura dels Baus in einer Hymne an die Natur

Am Weltumwelttag 2020 hören wir Sophie Karthäuser in Werken von Beethoven und seinen Zeitgenossen, multimedial inszeniert von der katalanischen Theatergruppe La Fura dels Baus als Hymne an die Natur und Mahnung an den Einfluss des Menschen auf sie.

ZUM ARTIKEL
MICHAEL SCHADE gibt sein Rollendebüt als Erik in Wagners "Der Fliegende Holländer"
18Feb2020
MICHAEL SCHADE gibt sein Rollendebüt als Erik in Wagners "Der Fliegende Holländer"

Der deutsch-kanadische Tenor Michael Schade gibt sein Rollendebüt als Erik in einer Wiederaufnahme von Wagners „Der Fliegende Holländer“ an der Hamburgischen Staatsoper unter der Leitung von Christof Prick

ZUM ARTIKEL
THERESA KRONTHALER in Christian Josts Egmont am Theater an der Wien
17Feb2020
THERESA KRONTHALER in Christian Josts Egmont am Theater an der Wien

Die deutsche Mezzosopranistin Theresa Kronthaler übernimmt in der mit Spannung erwarteten Uraufführung von Christian Josts Egmont am Theater an der Wien die Partie des Ferdinand.

ZUM ARTIKEL